• Rosso Piceno 2013

    Alkoholgehalt 13,5%
    Rebsorte 45% Montepulciano, 45% Sangiovese, 10% Merlot

    Vinifikation, Reifung und Ausbau Entrappung, danach auf der Schale vergoren. Sobald der gesamte Zucker in Alkohol umgewandelt ist, wird der vergorene Most mittels einer horizontalen Presse sanft gepresst. Je zur Hälfte in grossen Eichenholzfässern (30 hl) aus slawonischer Eiche und in Edelstahltanks.

    Jahresproduktion
    Geographische Lage Süd Süd/Ost (400 m.ü.M.)
    Bodenart sandige und leicht kalkhaltige Mischböden
    Anbau-System niedriger Cordon
    Lese Handlese in kleine Kisten zwischen September und Oktober

    Organoleptische Eigenschaften Pfeffrige und leicht animalische Noten. Harmonisch und komplex.

    Haltbarkeit
    bis 5 Jahre
    Verpackung 6er Karton
    Bio/vegan naturnah und vegan
    Passend zu Antipasti und Pasta.
    Verfügbarkeit im Herbst 2 Jahre nach der Lese

    • Region Marche
    • Weingut Failoni Antonio
    • Produkt Rotwein
    • Kategorie DOC
    • Jahrgang 2013
    • Grösse 75cl
    Normalpreis 13.00 CHF

    11.05 CHF *
    an lager
    aktionen
    Mindestbestellmenge 6 Stück
  • Rosso Piceno 2013

    Alkoholgehalt 13,5%
    Rebsorte 45% Montepulciano, 45% Sangiovese, 10% Merlot

    Vinifikation, Reifung und Ausbau Entrappung, danach auf der Schale vergoren. Sobald der gesamte Zucker in Alkohol umgewandelt ist, wird der vergorene Most mittels einer horizontalen Presse sanft gepresst. Je zur Hälfte in grossen Eichenholzfässern (30 hl) aus slawonischer Eiche und in Edelstahltanks.

    Jahresproduktion
    Geographische Lage Süd Süd/Ost (400 m.ü.M.)
    Bodenart sandige und leicht kalkhaltige Mischböden
    Anbau-System niedriger Cordon
    Lese Handlese in kleine Kisten zwischen September und Oktober

    Organoleptische Eigenschaften Pfeffrige und leicht animalische Noten. Harmonisch und komplex.

    Haltbarkeit
    bis 5 Jahre
    Verpackung 6er Karton
    Bio/vegan naturnah und vegan
    Passend zu Antipasti und Pasta.
    Verfügbarkeit im Herbst 2 Jahre nach der Lese